Skip to:

x

Error message

 

AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten sowohl für CUBE NASSFELD, Tröpolach 152, 9620 Hermagor, Österreich  als auch für CUBE SAVOGNIN, Veia Sandeilas 12, 7460 Savognin, Schweiz. Einzelne Regelungen die nur für einen Standort gelten, sind entsprechend gekennzeichnet.

1. Preise
Die angeführten Preise verstehen sich in Euro (EUR, CUBE NASSFELD) bzw. Schweizer Franken (CHF, CUBE SAVOGNIN), pro Person und Aufenthalt, inklusive aller zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden Steuern und Abgaben. Inkludiert sind Frühstück, gegebenenfalls weitere Verpflegung (wie vereinbart/gebucht), gegebenenfalls weitere Zusatzleistungen (wie vereinbart/gebucht) sowie freie Benutzung der Relax- und Fitness Area und Eintritt in den CUBE Club (laut Öffnungszeiten). Während der Winter-Betriebszeiten der Bergbahnen ist das Liftticket pro Person und Übernachtung verpflichtend mitzubuchen.

2. Zahlungsbedingungen
Um eine Reservierung zu fixieren/garantieren, benötigt das Hotel entweder die Angabe einer gültigen Kreditkartennummer oder eine Vorauszahlung. Andernfalls kann die Buchung nicht gewährleistet werden.
Sollte keine gültige Kreditkartennummer angegeben werden, verrechnet das Hotel eine Anzahlung in der Höhe von 50% der Gesamtsumme des gebuchten Arrangements, zahlbar innerhalb einer Woche nach Buchung. Die verbleibenden 50% der Gesamtsumme sind bei Ankunft im Hotel bar bzw. mit Bankomat- oder Kreditkarte zu entrichten. Der Gesamtpreis des Arrangements ist bei Ankunft im Hotel bar bzw. mit Bankomat- oder Kreditkarte zu entrichten.

3. Stornobedingungen
Kostenlose Stornierung bis einen Monat vor Anreisetag. Danach werden folgende Stornokosten verrechnet:

bis 30 Tage vor Anreise         keine Stornogebühren
29 – 14 Tage vor Anreise       25% des gesamten Arrangementpreises
13 – 7 Tage vor Anreise         50% des gesamten Arrangementpreises
ab 6 Tage vor Anreise            75% des gesamten Arrangementpreises
Gast erscheint nicht               90% des gesamten Arrangementpreises

CUBE NASSFELD: Für alle weiteren Stornoregelungen erfolgt die Verrechnung der Stornogebühr laut Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH 2006).

Für einzelne Angebote mit speziellen Preisvorteilen können abweichende Stornobedingungen gelten. Bei den betroffenen Angeboten wird gesondert darauf hingewiesen.

4. Allgemeine Vertragsbedingungen
Bei Check-In muss pro Zimmer eine gültige Kreditkartennummer als Garantie für etwaige Ersatz-, Reparatur- bzw. Reinigungskosten hinterlegt werden. Als Alternative kann eine Kaution in der Höhe von EUR 30,-- (CUBE NASSFELD) bzw. CHF 50,-- (CUBE SAVOGNIN) in bar hinterlegt werden. Sollten bis zum Check-Out keinerlei Beanstandungen oder Vorfälle bekannt geworden sein, wird die Kaution beim Check-Out zur Gänze refundiert; andernfalls werden allfällige Ersatz-, Reparatur und Reinigungskosten von der Kaution in Abzug gebracht.

CUBE NASSFELD: Sämtliche Leistungen im Rahmen des „Fun Sports“ Angebotes (Skifox, Snowbike, Mountaincart etc.) werden von der NTC Talbahn Sport-Service GmbH & Co KG, Tröpolach 155, 9620 Hermagor, unter dem Namen „Sport Sölle“ erbracht. Alle Leistungen im Rahmen des Skipasses werden von der Bergbahnen Nassfeld Pramollo AG, Sonnalpe Nassfeld 8, 9620 Hermagor, erbracht. CUBE NASSFELD tritt nur als Vermittler der genannten Leistungen auf. Es gelten die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Partners.

CUBE SAVOGNIN: Alle Leistungen im Rahmen des Skipasses werden von der Savognin Bergbahnen AG, Stradung 42, 7460 Savognin erbracht. CUBE SAVOGNIN tritt nur als Vermittler auf.

Check-In ist am Anreisetag ab 15:00 Uhr möglich; Check-Out hat am Abreisetag bis spätestens 11:00 Uhr zu erfolgen. Für die Schlüsselkarte wird bei Ankunft eine Kaution in der Höhe von EUR 10,-- (CUBE NASSFELD) bzw. CHF 10,-- (CUBE SAVOGNIN) einbehalten, welche nach Rückgabe wieder refundiert wird.

Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur mit volljähriger Begleitung im CUBE nächtigen. Einlass in den CUBE Club wird ausschließlich erst ab 18 Jahren gewährt.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht erlaubt.

Bei Verletzung der Hausordnung wird gegebenenfalls eine Aufwandsgebühr verrechnet bzw. ein Hausverbot ausgesprochen.

Alle Reservierungen bzw. Änderungen und Stornierungen bedürfen der Schriftform.

CUBE NASSFELD: Für alle Punkte, die in diesen Vertragsbedingungen nicht geregelt sind, kommen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH 2006) zur Anwendung.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nicht für Meeting-, Incentive-, Kongress- oder Tagungsteilnehmer, Gruppenreisen, Reiseveranstalter und Reisebüros anwendbar. Es gelten jeweils gesonderte Geschäftsbedingungen, die bei Bedarf jederzeit angefordert werden können.

Gerichtstand für CUBE NASSFELD ist Wien, Österreich.
Gerichtstand für CUBE SAVOGNIN ist Savognin, Schweiz.